Ästhetische Zahnmedizin Ingolstadt

Ein Lächeln das zu Ihnen passt!

Helle Zähne, auch nach einer Wurzelbehandlung

Dunkel verfärbte Zähne nach einer Zahnwurzelbehandlung sind meist durch eine nicht ausreichende Desinfektion des Zahninneren verursacht. Leben muss man damit nicht! Nach einer Revision der Zahnwurzel mit einem Dentalmikroskop sieht der Zahn wieder gesund aus.
weitere Infos >>

Schöne Zähne ohne bohren

Kieferorthopädie ist eine tolle und wirkungsvolle Therapieform. Leider findet die Behandlung in einem Alter statt in dem die Mundhygiene nicht immer gut ist. Durch Entmineralisierung im Zahnschmelz können unansehliche Ränder entstehen. Das muss aber nicht so bleiben. Diese Schäden lassen sich auch bei einem Erwachsenem beheben. Und dass komplett ohne bohren!
weitere Infos >>

Dr-Vogtner- Inman-Aligner-Frau

Helle Zähne, auch nach einer Wurzelbehandlung: internes Bleaching

Dr. Vogtner - Inman Aligner - vorher-nachher

Wurde der Zahn bei der Erstbehandlung nicht unter sauberen Verhältnissen richtig wurzelbehandelt kann er sich nach Abschluss der Therapie verfärben.

Das lässt sich beheben. Nach einer Revisionsbehandlung mit Hilfe eines Dentalmikroskops und dem Bleichen des Zahninneren. Schonend, unkompliziert und schön im Ergebniss.

Schöne Zähne ohne bohren

Dr. Vogtner - Inman Aligner - vorher-nachher

Häufig haben Patienten nach abgeschlossener kieferorthopädischen Behandlung weiße Entmineralisierungen an den Stellen an denen die Brackets befestigt waren. Ästhetisch sind diese störend.

Dass muss nicht sein. Entkalkungen lassen sich einfach mit Komposit versiegeln. Und dass ganz ohne zu bohren.

Sie haben noch Fragen?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin!