Zum Inhalt springen

Komplettrekonstruktion mit Einzelkronen, Wurzelbehandlung, Revisionsbehandlungen

Schwerpunkt:
Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten

Zahnersatz Fall 4:

Zahnersatz Fall 1 vorher
Zahnersatz Fall 1 nachher

Ausgangssituation

Dieser Patient war von seiner Physiotherapeutin zu uns überwiesen worden. Der Biss war über die Jahre und mit den zahnärztlichen Restaurationen abgesunken. Außerdem hatte der Patient muskuläre Probleme, weswegen er sich in physiotherapeutischer Behandlung befand.

Durchgeführte Behandlung

Bei einer komplexen Behandlungsplanung wie dieser müssen alle Disziplinen Hand in Hand arbeiten. Die Zähne konnten durch Revisionen (Erneuerung der Wurzelbehandlungen) alle erhalten werden. Der Biss wurde über eine Schienentherapie neu eingestellt und mittels eines Langzeitprovisoriums verifiziert. Nach einer mehrmonatigen Stabilisierungsphase haben wir die Situation in eine Keramikversorgung überführt.

Sämtliche Fotos wurden angefertigt durch Dres. Vogtner – Ingolstadt und sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Tags:
  • Einzelkrone
  • Revisionsbehandlung
  • Wurzelbehandlung